;

Die MTB-Academy von Stefan Herrmann

Wir bieten Mountainbike-Fahrtechnik-Camps für jede Könnensstufe von Anfänger bis Freerider und von Hobbyfahrer bis Olympia-Racer

Die MTB-Academy vermittelt Mountainbike-Fahrtechnik auf höchstem Niveau. In kleinen Gruppen schulen wir effektiv, entspannt und nachhaltig alle relevanten Themen. Von der richtigen Grundposition, über das effektive Bremsen, dem Meistern von Kurven und Spitzkehren bis hin zu Steilstufen und Bunny-Hop. Unsere Camps finden in den schönsten Bike-Revieren Europas statt. Sie haben unterschiedliche Themenschwerpunkte: Touren, Singletrail oder Freeride. Wir führen euch schrittweise an neue Techniken und Situationen heran. Hierbei garantieren kleine, eurem Leistungsstand entsprechende Gruppen gute Laune und angenehmes Lernen. Mit unserem Know-How sorgen wir dafür, dass ihr euch voll und ganz auf euren Spaß und eure Fahrtechnik konzentrieren könnt. Unsere Camps bringen euch Sicherheit und Freude auf dem Rad für ein ganzes Leben! Über 5.000 zufriedene Biker sprechen für sich. Bester Beleg für die Methodik und den Vorteil von guter Fahrtechnik ist Sabine Spitz, die dank verbesserter Fahrtechnik bei den Olympischen Spielen 2012 in London die Silbermedaille im Mountainbike gewinnen konnte.
Wie läuft ein Fahrtechnik Camp ab?
Was muss ich mitbringen? Was lerne ich? Wird es anstrengend? weiterlesen
Warum Fahrtechnik lernen?
Was bringt mir Fahrtechnik konkret beim Biken? weiterlesen
Das Besondere an der MTB-Academy
Wie unterscheidet sich die MTB-Academy von anderen Fahrtechnikschulen?   weiterlesen
Die neuen Termine der Camps 2014 sind online

Informiere dich hier über die Camp-Highlights im kommenden Jahr

weiterlesen